00000000

111 Jahre Schulhaus am Wall

Happy Birthday Brinckman-Gymnasium!

Jeder kennt sie, jeder liebt sie und jeder feiert sie – Geburtstage. Und am 30. September fand ein ganz besonderer Geburtstag statt, nämlich der unserer Schule, des John-Brinckman-Gymnasiums. Seit 111 Jahren machen sich tagtäglich Schüler und Lehrer auf den Weg in die Wallstraße. Schon ein Jahr im Voraus begann die Planung für dieses Großevent. Es trafen über tausend Anmeldungen in der Schule ein und um diese Menschenmenge zu händeln, musste vieles organisiert werden. Die Schüler wurden aufgerufen Kuchen zu backen und die Aufgaben wurden verteilt. Und dann kam auch schon der große Tag. Gegen 14:00 Uhr trudelten die ersten Gäste ein. Zwischen viel Geschnatter arbeiteten die Schüler auch ein Programm aus. Im Musikraum wurden alte Zensurenlisten oder Texte aufgehängt und in Haus III führten Schüler Theaterstücke und selbstgeschriebene Poetry-Slams auf. T-Shirts und Jacken, bedruckt mit „Brinckman-Gymnasium“, wurden auf dem Flur verkauft. Auch auf eine Rede mussten die Gäste nicht verzichten. Ein weiterer Höhepunkt war die Pflanzung des Jubiläumsbaumes auf dem Schulhof. Am Abend wurde nach dem üppigen Buffet die Tanzfläche der Turnhalle von Turniertänzern mit großem Applaus eröffnet. Die erste Schülerband, die Herolds, trat im Anschluss an die Andacht im Dom auf. Gegen 23:00 Uhr wurde das Schlusslied mit einem Dudelsack auf dem Dach des Gymnasiums angestimmt und der gelungene Tag wurde mit einem kleinen Fackellauf beendet. Ein großer gelungener Tag für unsere Schule ging zu Ende und alle freuen sich auf den nächsten Geburtstag.

Bild10Bild11Bild9Bild8Bild7Bild6Bild1Bild2Bild3Bild4Bild5